shiller

US-Aktienmarkt Langfristanalyse: Bullisher Breakout?

30.8.2016 / 19.00 Uhr

Während an dieser Stelle der DAX im kurzfristigen Zeitfenster im Fokus steht, werfen wir nun einen Blick über den Tellerrand.

Wie wir alle wissen, befindet sich der breite US-Aktienmarkt (S&P 500) auf einem Allzeithoch. Die Stimmung unter den Privatanlegern ist dennoch alles andere als euphorisch – eine gute Grundlage für weitere Zuwächse – insbesondere wenn die Zinsen nicht dramatisch anziehen.

S&P 500 (monthly):

spxlongterm_300816

Auch wenn man den Faktor herausrechnet – genau das sollte man bei der Betrachtung der langfristigen Zyklen tun – befindet sich der US-Aktienmarkt an einem wichtigen Breakout-Level. Da die Bewertung bei dieser langfristigen Betrachtung eine wichtige Rolle spielt, ist das Shiller KGV ebenfalls dargestellt. Rot markierte Bereiche kennzeichnen eine hohe Bewertung des Aktienmarktes. Aktuell sind Aktien alles andere als günstig – solange der Trend positiv ist, muss dies noch nichts heißen, wie die Entwicklung Mitte der 90er gezeigt hat.

Wer die komplette Analyse und interessante Langfristcharts sehen möchte, sollte ich den Artikel von Pring Turner (hier klicken) ansehen.

Inflationsbereinighter S&P Composite vs. Shiller-KGV:

spx vs shiller_aug 2016Quelle: Pring Turner Investment Management