USA: 19% Bullen?!

 

 

08:55 Uhr

Eine bessere Überschrift ist mir nicht eingefallen. Entweder es handelt sich um einen Fehler bei AAII oder die Zahlen sind einfach unglaublich. Da steigt nun endlich auch der S&P 500 auf ein Allzeithoch und wie verändert sicht die Stimmung bei den US-Privatanlegern? Nein, sie werden nicht bullish (so wie man es erwarten würde), sondern laufen ins Bärenlager. Wow! Demnach hätte der Markt noch jede Menge Luft nach oben, schließlich stirbt jede Hausse in der Euphorie und die haben wir mit 19% Bullen definitiv nicht!

Hier die aktuelle Auswertung:

aaii 15 2013

Quelle: AAII

Dieser Beitrag spiegelt lediglich die Meinung des Autors wider. Er stellt in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus diesem Beitrag abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!

Posted on: 12. April 2013, by : David Pieper

2 thoughts on “USA: 19% Bullen?!

  1. Wie wäre es mit einem Webinar zur aktuellen Situation an den Weltindices?

    Gerade der ( unerwartete) Anstieg des DOW/Dax beweist wieder, welchen Einfluss die öffentliche Meinung/Stimmung auf die Börsen hat—> die Masse muss falsch liegen.

Comments are closed.