US-Futures zeigen Upgap für DAX Future an!

7.11.2016 / 7.20 Uhr

Der S&P 500 Future startet mit einem Aufwärtsgap in die neue Woche und notiert aktuell bei 2.105 Punkten. USDJPY als Risikoindikator ebenfalls deutlich im Plus.

es_071116

Damit ist mit einem Upgap im DAX Future zu rechnen. Oberhalb 10.280 ist mit einer Erholung bis 10.340 möglich. Angesichts der bevorstehenden Wahl ist ab sofort mit erhöher Volatilität zu rechnen, insbesondere in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch.

Hier noch ein interessanter Beitrag von Robert Rethfeld: https://www.wellenreiter-invest.de/wochenendkolumnen/der-Boersentag-nach-der-Wahl

Posted on: 7. November 2016, by : David Pieper