US-Aktienmarkt: Sky`s the limit oder zu viel des Guten?

3.3.2017 / 9.53 Uhr

Der S&P 500 notiert nach der Rallye der vergangenen Monate nur knapp unter dem Fibo-Widerstandscluster 2.400/2.430. Der Uptrend ist völlig intakt, aber die Überhitzungssignale sind nicht wegzudiskutieren. Wird der Hype um die Snap-Aktie (gestern IPO mit +44%) den Beginn einer Korrektur markieren? Aus technischer Sicht wäre erst eine Rückkehr in den Trendkanal – also ein Close unter 2.350 Punkten – ein klares Signal dafür.

Warten wir es ab 🙂

S&P 500 (daily):

spx_030317

Der DAX Future kommt heute früh nach dem explosiven Move vom Mittwoch unter Druck. Bisher ist alles in Butter, notiert der Kontrakt schließlich oberhalb des 38er Fibo-Retracements, das bei etwa 11.975 verläuft. Fällt der Support 11.975/11.960, warten die nächsten Pullback-Zonen bei etwa 11.900 und 11.860.

Erster Widerstand heute ist der Gap-Bereich bei etwa 12.040 sowie 12.070.

DAX Future (30min):

fdax030317

Posted on: 3. März 2017, by : David Pieper

One thought on “US-Aktienmarkt: Sky`s the limit oder zu viel des Guten?

  1. Mein Lieber Freund

    Es gibt kein Widerstand mehr!!!!!!

    Up up we go!

    Ein wunderbahr Wochen Ende fur Sie.

    Grussen von Rio de Janeiro

    Chaim Kimelblat

Comments are closed.