Update: Goldminenindex dreht am Widerstand. Newmont im Fokus.

25.8.16 / 15.17 Uhr

In der letzten Analyse (hier nachlesen) wurde die Zone 250/280 beim Goldminenindex NYSE Arca Goldbugs als Widerstand gennant, eine Überhitzung war ebenfalls im Gange. Mit der gestrigen Bewegung summiert sich der Wochenverlust bereits auf 11,6 Prozent. Eine Fortsetzung der Verschnaufpause ist nach dem extremen Anstieg von rund 180 Prozent seit Jahresbeginn (!) zu erwarten. Ersten Support bietet die Zone um 200 Punkte herum.

Das gleiche Bild zeigt sich bei der Aktie Newmont Mining, einem der Schwergewichte in diesem Sektor: der steile Uptrend-Kanal wurde gestern klar verlassen, das letzte Swing Low wird wohl in Kürze nach unten verlassen werden.

goldminen250816

Sobald eine größere Korrektur vorüber ist und neue Long-Chancen auftauchen, folgt an dieser Stelle es ein Update.

 

Posted on: 25. August 2016, by : David Pieper