Trump vs. Clinton – Wie verhält sich der Aktienmarkt zu den Umfragewerten?

6.11.2016 / 9.00 Uhr

Die Aktienmärkte stehen seit Tagen unter Druck. Historisch betrachtet ein Zeichen dafür, dass der Markt eine steigende Wahrscheinlichkeit für Trumps Sieg einpreist. Aber welcher Zusammenhang besteht zwischen den “Polls” und dem Aktienmarkt: Bewegt der Aktienmarkt die Umfragewerte oder bewegen die Umfragewerte den Aktienmarkt?

Einen interessanten Beitrag zu diesem Thema hat Tom McClellan vor wenigen Tagen verfasst. Als Kostprobe hier ein interessanter Chart:

trump-vs-clinton_mcclellan

Hier geht es zum vollständigen Beitrag “My Final 2016 Poll Analysis”.

Schönen Sonntag!

Ein Gedanke zu „Trump vs. Clinton – Wie verhält sich der Aktienmarkt zu den Umfragewerten?

  1. Hallo lieber Herr Pieper,
    für mich stellt sich die Frage ob ich vor der Wahlentscheidung noch dazukaufen soll,
    oder ob ich das Ergebnis der Wahl abwarten soll. Ich würde mich dann für das BCDI
    Zertifikat entscheiden, wenn Sie auch meinen,daß dies eine gute Entscheidung ist,
    oder ob ich die Aktie Biogen:Biotech-Gigant kaufen soll,wo der ganz große Durch-
    bruch ja noch bevorsteht,sollten die Medikamente zum Erfolg führen,die sie gerade
    entwickeln,wie z.B. Krebsmittel oder Arzneien gegen Alzheimer.Dann müßte die Aktie
    eigentlich “durch die Decke gehen”. Oder was meinen Sie dazu?
    Über eine intelligente Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Mit lieben Grüßen
    Frank Schumacher

Kommentare sind geschlossen.