3d systems

3D Systems: Rockt diese Aktie jetzt wieder?

20.6.2017 / 14.25 Uhr

3D Systems (DDD) hat eine eta einjährige Konsolidierung abgeschlossen und brach vor wenigen Wochen nach oben aus. Der erfolgreiche Pullback von letzter Woche lässt nun einen neuen Aufwärtsschub erwarten. Ein realistisches Ziel liegt bei 28/29 USD. Ein Rückfall unter 19 USD wäre negativ zu werten.

3D Systems (weekly):

Chart erstellt mit Tradesignal, www.tradesignal.com; Daten von Thomson Reuters Eikon

3D Systems rennt los!

11.09 Uhr

Ende Mai habe ich eine aussichtsreiche Aktie aus dem 3-D-Druck-Bereich vorgestellt, die sich an einem starken Support befand. Letzte Woche kam es wie geplant zum Befreiungsschlag – der MACD ist auf long gesprungen – und auch diese Woche liegt die Aktie bereits 7% im Plus. Ein guter Start allemal – mal sehen, wie es weiter geht 😉

3D Systems (weekly):

ddd_020714Dieser Beitrag spiegelt lediglich die Meinung des Autors wider. Er stellt in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus diesem Beitrag abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!

3D Systems: Kaufgelegenheit?

15.45 Uhr

Die Aktie des 3D-Druckerherstellers bewegt sich seit Jahren in einem dynamischen Aufwärtstrend. Kaum wurde das Thema zum Hype erkoren, ging es allerdings kräftig nach unten – der Kurs halbierte sich zwischen Januar und Mai des laufenden Jahres. Nach der Stabilisierung im Bereich der 100-Wochen-Linie könnte nun ein neuer Upmove starten, schließlich lädt auch der Kanal zum Long-Einstieg ein. Fehlt nur noch grünes Licht vom MACD.

Unter 45 Dollar sollte die Aktie allerdings nicht mehr zurückfallen, sonst dreht das gesamte bullishe Bild! Aktuell liegt der Kurs bei 55,65 Dollar.

3D Systems (weekly):

3dsystemsDieser Beitrag spiegelt lediglich die Meinung des Autors wider. Er stellt in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus diesem Beitrag abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!