Gold in Euro auf Allzeithoch!

26.8.2019

Lange ist es her, als Gold in aller Munde war (dafür haben wir heute den Bitcoin, oder? ;-)).. Ziemlich genau nach 7 Jahren (Oktober 2012 wurde das Hoch generiert) ist es aber geschafft: Der Preis des Edelmetalls erreicht heute früh in Euro gerechnet ein Allzeithoch und notiert bei 1.382 Euro, siehe oben rechts im Chart.

  • Die Japaner (Chart rechts in der Mitte) dürfen sich ebenfalls über neue Allzeithochs freuen
  • Die Schweizer (Chart rechts unten) könnten sich schon bald anschließen – bis zum Allzeithoch ist es nicht mehr weit
  • In USD gerechnet (links) notiert Gold bei 1.541 – hier ist es noch ein ganzes Stück bis zum Allzeithoch bei 1.920 USD.

Interessant ist auch der Blick auf die Ratio Charts: Unten dargestellt ist die relative Entwicklung des Goldpreises in USD im Vergleich zum Aktienmarkt (schwarz) und US-Treasuries (rot). Sobald hier ein neuer Uptrend startet, können wir mit einem langfristigen Gold-Bullenmarkt rechnen. Der Anfang ist jedenfalls gemacht.

 

 

Chart erstellt mit Tradesignal, www.tradesignal.com; Daten von Thomson Reuters Eikon

Posted on: 26. August 2019, by : David Pieper