FDAX: Wann kommt die Korrektur denn?

 

 

11:46 Uhr

Der FDAX bewegt sich seit dem Dienstag letzter Woche auf hohem Niveau seitwärts und nach wie vor oberhalb der wichtigen 7.550/60er Unterstützung. Damit gibt es noch wie vor kein Korrektursignal. Klare Ermüdungserscheinungen im Bereich des 7.600er Zone sind aber definitiv vorhanden, siehe die letzten Tageskerzen sowie den RSI..

Hier die heutigen Pivot Punkte:

R2: 7.649
R1: 7.624
PP: 7.598
S1: 7.573
S2: 7.547


FDAX (daily):

FDAX (daily)

FDAX (60min):

FDAX (60min)

Dieser Beitrag spiegelt lediglich die Meinung des Autors wider. Er stellt in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus diesem Beitrag abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!

Posted on: 17. Dezember 2012, by : David Pieper

FDAX: Wann kommt die Korrektur denn?

 

 

11:46 Uhr

Der FDAX bewegt sich seit dem Dienstag letzter Woche auf hohem Niveau seitwärts und nach wie vor oberhalb der wichtigen 7.550/60er Unterstützung. Damit gibt es noch wie vor kein Korrektursignal. Klare Ermüdungserscheinungen im Bereich des 7.600er Zone sind aber definitiv vorhanden, siehe die letzten Tageskerzen sowie den RSI..

Hier die heutigen Pivot Punkte:

R2: 7.649
R1: 7.624
PP: 7.598
S1: 7.573
S2: 7.547


FDAX (daily):

FDAX (daily)

FDAX (60min):

FDAX (60min)

Dieser Beitrag spiegelt lediglich die Meinung des Autors wider. Er stellt in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus diesem Beitrag abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!

Posted on: 17. Dezember 2012, by : David Pieper