FDAX: Unter 8.300/8.270 aufpassen!

 

 

 

07:50 Uhr

Der FDAX hat es gestern nicht geschafft, ein neues Periodenhoch zu generieren, auch die US-Indizes kamen nicht vom Fleck. Für heute sehe ich die 8.300/8.270er Zone als entscheidend an, geht es darunter, sehen wir einen Abverkauf von ca. 100 Punkten. Für die Bullen gilt es dagegen, die 8.380er aus dem Weg zu räumen, um weitere Kursanstiege zu ermöglichen.

FDAX (60min):

fdax2407013

Dow Jones Transport- vs. Industrieindex (daily):

us240713

Dieser Beitrag spiegelt lediglich die Meinung des Autors wider. Er stellt in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus diesem Beitrag abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!

Posted on: 24. Juli 2013, by : David Pieper