FDAX Open 25/01/2013

 

 

08:10 Uhr

Die Aktivierung des Sell-Triggers brachte gestern einen kurzen Impuls nach unten, die 7.630er wurde allerdings nicht erreicht – stattdessen drehte der Future wieder nach oben und schloss bei 7.742,50. Heute früh geht es unverändert los.

Als Long-Trigger sehe ich heute den Bereich 7.770 Punkten, die Bestätigung eines Ausbruchs aus der Januar-Range gibt es dann bei Überschreiten der 7.800er!

Neben dem Apple-Crash war auch beim S&P 500 ein interessanter Verlauf zu sehen: Erstmals seit 2007 notierte der Leitindex über der 1.500er Marke, konnte diese allerdings nicht halten, sodass ein Doji im Tageschart generiert wurde (siehe 2. Chart).

Hier die heutigen Pivot Punkte:

R2: 7.820
R1: 7.781
PP: 7.721
S1: 7.683
S2: 7.623


FDAX (60min):

fdax250113

S&P 500 (daily):

spx240113

Dieser Beitrag spiegelt lediglich die Meinung des Autors wider. Er stellt in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus diesem Beitrag abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!

Posted on: 25. Januar 2013, by : David Pieper