FDAX Open 06/02/2013

 

 

06:45 Uhr

Die Erholung beim FDAX fiel sehr schwach aus – trotz starker US-Märkte, die die Montagskerze wieder neutralisiert haben (siehe letzte 3 Kerzen im  S&P 500). Ich gehe nach wie vor davon aus, dass Erholungsversuche bei 7.700/7.730 und spätestens bei 7.760 auslaufen und anschließend weiter fallende Kurse mit neuen Tiefs zu erwarten sind. Kurzum: Die Korrektur sollte sich weiter fortsetzen.

Hier die heutigen Pivot Punkte:

R2: 7.716
R1: 7.686
PP: 7.654
S1: 7.623
S2: 7.591


FDAX (60min):

fdax050213c

S&P 500 (daily):

spx050213

Dieser Beitrag spiegelt lediglich die Meinung des Autors wider. Er stellt in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus diesem Beitrag abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!

Posted on: 6. Februar 2013, by : David Pieper

FDAX Open 06/02/2013

 

 

06:45 Uhr

Die Erholung beim FDAX fiel sehr schwach aus – trotz starker US-Märkte, die die Montagskerze wieder neutralisiert haben (siehe letzte 3 Kerzen im  S&P 500). Ich gehe nach wie vor davon aus, dass Erholungsversuche bei 7.700/7.730 und spätestens bei 7.760 auslaufen und anschließend weiter fallende Kurse mit neuen Tiefs zu erwarten sind. Kurzum: Die Korrektur sollte sich weiter fortsetzen.

Hier die heutigen Pivot Punkte:

R2: 7.716
R1: 7.686
PP: 7.654
S1: 7.623
S2: 7.591


FDAX (60min):

fdax050213c

S&P 500 (daily):

spx050213

Dieser Beitrag spiegelt lediglich die Meinung des Autors wider. Er stellt in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus diesem Beitrag abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!

Posted on: 6. Februar 2013, by : David Pieper