FDAX: Downgap am Montag?

 

 

 

06:30 Uhr

Nach der explosiven Erholung der letzten beiden Tage könnte es heute aufgrund der roten US-Futures einen kleinen Dämpfer für den FDAX geben, bevor die nächsten Kursziele auf der Oberseite angesteuert werden. Die erste Auffangzone liegt bei rund 8.650 Punkten, auf Tageschartbasis ist und bleibt das Tief vom vergangenen Mittwoch (8.487 Punkte) der entscheidende Support schlechthin!

FDAX (daily):

fdax141013

US-Indizes (daily):

usa141013

Dieser Beitrag spiegelt lediglich die Meinung des Autors wider. Er stellt in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus diesem Beitrag abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!

Posted on: 14. Oktober 2013, by : David Pieper

2 thoughts on “FDAX: Downgap am Montag?

Comments are closed.