DAX Update 25.4.2018: 12.660 hat gewirkt!

22.52 Uhr

Der DAX hat nach dem Run bis auf rund 12.660 (also ziemlich exakt bis zur SMA 200) einen massiven Rückschlag erlitten und fiel heute intraday bis auf 12.322 zurück. Von dort aus begann ein Reversal – die SMA 50 (siehe Chart oben rechts) wurde also erstmal gekauft. Auch am US-Markt gab es ein bullishes Reversal – dort an der SMA 200.

Im DAX Future lässt sich folgendes festhalten:

  • Gelingt die Rückeroberung der 12.530er Zone, ist mit einem erneuten Anlauf bis 12.65/12.660 zu rechnen
  • Erst wenn dieses Doppeltop geknackt wird, dann geht es weiter nach oben bis 12.750
  • Geht es dagegen unter 12.260, lauten die ersten Ziele 12.160 und 12.110 sowie 12.050

Die Hauptfrage ist und bleibt weiterhin der S&P 500 – wie lange tänzelt er noch auf der SMA 200?

 

Chart erstellt mit Tradesignal, www.tradesignal.com; Daten von Thomson Reuters Eikon

Posted on: 25. April 2018, by : David Pieper