DAX Update 20.2.2019: Inverse SKS Formation zeigt Trendwende an

9.35 Uhr

In der letzten Analyse an dieser Stelle wurde ein Ziel bei 11.400 genannt. Dieses wurde mehr oder weniger abgearbeitet. Ein Blick auf den Tageschart zeigt eine inverse SKS, die nur noch ein letztes Bestätigungssignal braucht – einen Ausbruch über das Widerstandscluster bei rund 11.400. Hier warten das 38er Fibo Retracement und eine wichtige Trendlinie. Gelingt dieses Unterfangen, warten die nächsten Aufwärtsziele bei 11.570 und dann bei 11.740.

Chart erstellt mit Tradesignal, www.tradesignal.com; Daten von Eikon