DAX Update 19.3.2018: Zähe Erholungsbewegung

8.53 Uhr

Der DAX Future kam letzte Woche nicht ganz ans Ziel bei 12.500 heran. Bei 12.460/12.480 liegt aktuell der Deckel daruf. Solange die 12.240/12.260er Supportzone hält, ist ein Ausbruch aber noch nicht ad acta zu legen. Sollte der Breakout gelingen, dürfte schnell die 12.600/12.610er Zone erreicht werden. Dort wird es spannend: Sowohl das 38er Fibo als auch die beiden fallenden SMAs im Tageschart (rechts oben) treffen dort aufeinander und bilden ein Widerstandscluster.

Chart erstellt mit Tradesignal, www.tradesignal.com; Daten von Thomson Reuters Eikon

Posted on: 19. März 2018, by : David Pieper