DAX+S&P steigen massiv, jetzt am am Key Resist!

22.10.2015 / 23.21 Uhr

Was für ein Breakout heute: Der DAX schoss nach den EZB-News endlich über den Widerstand hinaus und stieg bis zum Kassa-Schluss um 254 Punkte. Der Schlusskurs lag ziemlich exakt am Septemberhoch.

DAX (daily):

dax221015c

Nachbörslich gab es nochmal fast 80 Punkte drauf, sodass die EMA200 und das Juli-Low in Reichweite sind. So schnell kann es gehen!

Wichtige Marken für Daytrader:

  • Widerstände: 10.600/10.650
  • Unterstützungen: 10.490/10.380/10.340

Der hohe RSI deutet eine Verschnaufpause in den nächsten Tagen hin.

 

DAX Future (5min):

 

fdax221015

Auch in den USA ging es deutlich nach oben, der S&P 500 erreichte überwand damit dank guter Quartalszahlen einiger Bellwethers bereits die EMA200, die SMA200 ist nur 8 Punkte entfernt. Eine Rückkehr und ein Verbleib in der rot markierten, alten Range wäre bullish zu werten und würde sogar neue Highs bis zum Jahresende implizieren.

S&P 500 (daily):

spx221015c

Nur am Rande: Bisher gleicht der Doppelboden zeitlich ziemlich exakt dem Verlauf aus dem Jahr 1998:

spx20151998

PPS: Die „small speculators“ sind aktuell so short wie noch nie: Sentiment-Chart anschauen.

Posted on: 22. Oktober 2015, by : David Pieper