DAX: Range zwischen 10.690 und 10.890

2.11.2015 / 9.20 Uhr

Der DAX unternahm am Mittwoch vergangener Woche einen Ausbruchsversuch, konnte sich aber nicht nachhaltig nach oben absetzen. Damit lässt sich die Range auf den Bereich zwischen 10.890 und 10.690 neu justieren.

Aktuell notiert der DAX nach einem schwachen Start bei 10.809 Punkten. Solange das Tief vom Freitag bei 10.748 hält, ist ein Move bis 10.850 (Freitagshoch) bzw. 10.890 möglich. Über 10.890 wartet das nächste Ziel bei 11.120 🙂

Bricht der Index dagegen nach unten weg, sollte ein schneller Move bis 10.690 folgen.

DAX (60min):

dax021115

Posted on: 2. November 2015, by : David Pieper