DAX: Long-Trigger 11.242

8.40 Uhr

Der DAX hielt sich bis zum Nachmittag an den Plan und stieg bis auf 11.242 Punkte an, es wurde eine Inside Bar in der Nähe des 61er Fibo-Retracements ausgebildet – die Stabilisierung ist also erstmal geglückt. Auch die US-Indizes lieferten einen massiven Bounce.

Der Plan für heute: Wird das gestrige DAX-Hoch geknackt, ist eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung zu erwarten bis mindestens 11.300/11.340.

Wichtig heute: Die US-Notenbank wird um 20 Uhr ihre Zinsentscheidung bekannt geben – das könnte für hohe Volatilität sorgen!

DAX (daily):

dax_290715

Posted on: 29. Juli 2015, by : David Pieper