DAX: Konsolidierung setzt sich fort

12.14 Uhr

Der DAX bewegt sich seit Dienstagmorgen per Saldo nicht von der Stelle, eine Range zwischen 11.750 und 11.870 hat sich ausgebildet. Ein Ausbruch nach unten sollte zu einem Test  der 11.700er Zone bzw. des Gap-Supports bringen. Geht es nach oben raus, dürfte die 12.000er Marke angesteuert werden.

DAX (60min):

dax210515

Posted on: 21. Mai 2015, by : David Pieper