DAX Future Update 26.5.2017: Schwacher Start – trotz Allzeithoch beim S&P 500

26.5.2017 / 8.44 Uhr

Der DAX Future scheiterte gestern an der 200er Linie und markierte bei 12.666 ein Top. Heute früh geht es mit einem kleinen Downgap los – und das obwohl die Vorlage aus den USA alles andere als schlecht ausfielen (S&P 500 mit Allzeithoch, siehe rechts unten).

Es bleibt dabei: Solange der Future den Widderstand 12.700/12.730 nicht überwinden kann, bleibt das Risiko eines Downmoves bis 12.490/12.500 sowie 12.450 und 12.420 intakt. stehen. Aus Fibo-Sicht ist auch ein Move bis 12.400 oder 12.300 möglich.

Wichtiger Hinweis: Am 10. Juni startet der Online-Kurs zum Thema Handelsstrategien. Hier alle Infos.

DAX Future (30min):

Chart erstellt mit Tradesignal, www.tradesignal.com; Daten von Thomson Reute

Posted on: 26. Mai 2017, by : David Pieper