DAX Future Update 12.4.2017: Fibo Time!

12.4.2017 / 7.50 Uhr

Der DAX Future kam gestern nicht über den ersten nennenswerten Widerstand bei 12.260 hinaus und drehte nach US-Börsenöffnung dynamisch nach unten ab. Das Tagestief lag bei 12.070 – damit wurde das 61,8er Fibonacci Retracement um rund 10 Punkte unterschritten. Nur etwa eine Stunde später stand der Kontrakt wieder 100 Punkte höher – ein klarer “Beweis” für die Signifikanz von Fibonacci-Levels.

Mit dem vollen Pullback auf das 61,8er Fibo bei 12.070/12.080 ist nun ein wichtiger Punkt im Chart eingebrannt. Marktteilnehmer, die den Rücklauf kaufen wollten, hatten die Gelegenheit. Jetzt haben die Bullen die Chance, endlich für den neuen Aufwärtsimpuls zu sorgen.

  • Erste Supports heute: 12.170/12.140
  • Unter 12.070/12.050 regieren die Bären, von einer Korrektur kann dann nicht mehr gesprochen werden
  • Läuft der Markt über 12.250 und dann auch über 12.290/12.300, darf auf Sicht von Tagen mit einem Wiedersehen mit dem Allzeithoch gerechnet werden

FDAX (30min):

Posted on: 12. April 2017, by : David Pieper