DAX Future 28.6.2017: Negative Entwicklung setzt sich fort

28.6.2017 / 8.18 Uhr

Der DAX Future brach gestern nach einer Erholung bis 12.749 ein und markiert heute früh bereits neue Lows bei 12.564 Punkten. Bei 12.620 und 12.650 dürften Erholungen heute auslaufen. Weiterer Widerstand – und womöglich Short-Chance – liegen bei 12.700/12.710. Insgesamt läuft alles auf ein Wiedersehen mit dem Mai-Tief bei 12.492 hinaus, mit Zwischenhalt bei 12.530/12.520.

 

Chart erstellt mit Tradesignal, www.tradesignal.com; Daten von Thomson Reuters Eikon

Posted on: 28. Juni 2017, by : David Pieper

2 thoughts on “DAX Future 28.6.2017: Negative Entwicklung setzt sich fort

  1. Ist da ein Trendbruch im Daily? Gestern hats mich mit einen Short bei 674 rausgehauen , bin kurz Long ab 685 bis 710 gegangen , paar Punkte rausgeholt….schwer an Trendlinien zu shorten …Nachbörslich hats dann durchgeschlagen. Grüße

Comments are closed.