DAX exakt am 38er Retracement – Wie gehts weiter?!

9.30 Uhr

Der DAX zeigt sich heute erneut von seiner starken Seite und erreicht aktuell das Hoch vom Freitag, das bei 9.324 Punkten lag. Diese Kurszone ist aus mehreren Gründen relevant, u.a. liegt dort auch das 38er Fibonacci-Retracement des Downmoves vom 3. Juli Juli bis zum 8. August – DAS klassische Korrekturerholungsziel überhaupt 😉

Gelingt heute der Close oberhalb dieses Widerstands, stehen die Chancen gut, dass auch das nächste Erholungsziel bei 9.470/9.500 erreicht wird, auch 9.600 sind machbar (61er Fibo).

DAX (daily):

dax190814_trade4lifeZu verdanken hat der gute alte DAX das Ganze den US-Märkten, schließlich hat der S&P 500 seine Fibo-Ziele bereits übertroffen und steuert munter auf sein altes Rekordhoch zu.

S&P 500 (daily):

spx_190814_trade4lifeGleichzeitig hat der Nasdaq 100 bereits ein neues Jahreshoch erklommen…

Nasdaq100 (daily):

n100_190814_trade4lifeDieser Beitrag spiegelt lediglich die Meinung des Autors wider. Er stellt in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus diesem Beitrag abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!

Posted on: 19. August 2014, by : David Pieper