August-Ausgabe des TRADERS Magazins ist da!

15:00 Uhr

Über Jahrzehnte hinweg haben Ökonomen in all ihren Modellen angenommen, dass der Mensch Entscheidungen ohne Emotionen trifft. Aber wieso kommt es dann immer wieder zu Blasen an den Märkten? In welche emotionalen Fallen tappen Anleger und welche psychologischen Aspekte stecken dahinter? Die Behavioral Finance liefert Antworten darauf und zeigt, wie Trader und Investoren bessere Entscheidungen treffen können.

Im aktuellen Heft habe ich einen Beitrag zu diesem hochspannenden Thema beigesteuert, ebenso wie ein interessantes Interview mit dem NYSE-Händer Kenneth Polcari. Wer sich zudem für Range-Bars, die Analyse des CoT-Reports , die Markttechnik und unzählige andere Themen interessiert, dem sei nur gesagt: Auf zum Bahnhof und kaufen oder noch besser direkt abonnieren, es lohnt sich!

 

Posted on: 9. August 2012, by : David Pieper