US-Aktienmarkt: Crash Day!

00.17 Uhr

Der US-Aktienmarkt hat am Montag, den 5. Februar 2018 einen rabenschwarzen Tag erlebt. Mehr als 4 Prozent büßten Dow und S&P 500 ein. Hier die Übersicht aller Mitglieder des S&P 500:

Wirklich extrem ist und bleibt die Entwicklung beim VIX, hier kam es im Hintergrund zu extremen Verwerfungen bei VIX-basierten Produkten wie ETFs und Futures.

https://www.zerohedge.com/sites/default/files/inline-images/2018-02-05_13-39-51_0.jpg

Mal sehen, was morgen passiert – die Lage ist jedenfalls unberechenbar. Vergleiche mit dem Jahr 1987 werden schon jetzt gezogen, siehe hier. Wer nicht traden muss, beobachtet die Lage und wartet ab. Das schont Nerven und den Geldbeutel.

Gruß von unterwegs!

 

 

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on Facebook
Posted on: 6. Februar 2018, by : David Pieper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.